20-Jährige in Moers vergewaltigt – Zeugen gesucht! ++ BITTE TEILEN ++

Moers (ots) – Ein Unbekannter griff am Montag, in der Zeit von 09.15 Uhr bis 09.20 Uhr, eine 20-jährige Moerserin im Bereich eines, zwischen der Lauff- und Heinestraße gelegenen Garagenhofs an und vollzog sexuelle Handlungen an der Frau. Anschließend flüchtete der Täter vom Tatort über einen Fußweg in Richtung einer angrenzenden Kleingartenanlage.

Beschreibung: Etwa 182 cm groß, 50 – 60 Jahre alt, kräftige Figur, Dreitagebart, kurze, schwarz-graue Haare, südländisches Aussehen, bekleidet mit einer kurzen, dunkelblauen Jeanshose (knielang), einer grauen Sweater-Jacke mit Reißverschluss und Turnschuhen.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei der Polizei Moers, Tel.: 02841 / 171-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories