Drama in Bayern: Großvater tötet Enkel (8)!

VOGTAREUTH, OT ZAISERING, LKR. ROSENHEIM. Am Mittwochvormittag, 5. Juli 2017, meldeten Angehörige über Notruf, dass dem 8 Jahre alten Sohn der Familie eine schwere Schussverletzung beigebracht worden war. Im Rahmen des sofort anlaufenden Einsatzes fanden die Einsatzkräfte den tatverdächtigen 79-jährigen Großvater des Opfers schwer verletzt in einem nahegelegenen Waldstück. Das Kind kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Klinikum, wo es noch im Laufe des Vormittages verstarb. Der Tatverdächtige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ebenfalls in eine Klinik. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln gegen den 79-Jährigen wegen eines Tötungsdelikts.

more recommended stories