Öffentlichkeitsfahndung – Schmuckdiebinnen auf Video aufgenommen

Olpe – Am 28.11.2017 stahlen bisher unbekannte Diebinnen in einem Modegeschäft in Olpe Schmuck im Wert von 5.000 EUR. Zuvor waren sie bereits in Siegen aktiv und machten...

10
10

Olpe – Am 28.11.2017 stahlen bisher unbekannte Diebinnen in einem Modegeschäft in Olpe Schmuck im Wert von 5.000 EUR. Zuvor waren sie bereits in Siegen aktiv und machten hier 2.000 EUR Beute. Die bisher unbekannten Personen stehen im Verdacht, diverse gleichgelagerte Straftaten in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland begangen zu haben. Bei der Tat in Olpe wurden sie von der Videoüberwachung erfasst und hieraus wurde ein Foto mit beiden Personen erstellt.

Die Polizei fragt daher: Wer kann Angaben zur Identität der beiden dunkelhäutigen Frauen auf dem Foto machen? Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Durchwahl 02761/9269-6200 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

In diesem Beitrag

Nimm an der Konversation teil