POL-BI: Diebe stehlen Haarpflegeprodukte

Bielefeld (ots) – KL/ Bielefeld/ Mitte- In der Nacht von Dienstag, 07.03.2017, auf Mittwoch, 08.03.2017, brachen unbekannte Täter in einen Friseursalon in der Straße Oberntorwall ein. Sie entwendeten Haarpflegeprodukte für mehrere tausend Euro.

Als eine 24-jährige Angestellte am Mittwoch den Laden gegen 09:45 Uhr betrat, bemerkte sie eine eingeschlagene Seitenscheibe an der zurückliegenden Eingangstür. Die Täter hatten aus dem gesamten Sortiment Farben, Kuren, Shampoos, Conditioner und Produkte für Dauerwellen eingesteckt. Anschließend flüchteten sie unerkannt mit der Beute.

Die Polizei bittet Zeugen, die in der Zeit von Dienstag, 19:30 Uhr bis Mittwoch, 09:45 Uhr, in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der 0521/545-0 bei dem Kriminalkommissariat 12 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell