POL-BN: Autoaufbrecher in Bonn-Muffendorf unterwegs – Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) – Vermutlich in der Nacht von Dienstag (07.03.17) auf Mittwoch (08.03.17) brachen Unbekannte vier Autos in Muffendorf auf und entwendeten Festeinbauten. Bei zwei der Wagen auf dem „Remi-Baert-Platz“ und in der Bürvigstraße schlugen die Täter die Scheiben ein, entwendeten jeweils die festinstallierten Navigationssysteme mit dem Multifunktionsbildschirm und bei einem zusätzlich den Airbag und den Schaltknüppel. Auf bisher ungeklärte Art und Weise drangen die Unbekannten in die anderen beiden Fahrzeuge in der Bürvigstraße ein und entwendeten das Lenkrad mit der Mittelkonsole und das Tachometer. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wenn Sie etwas Verdächtiges beobachtet haben, melden Sie sich bitte unter der 0228 – 150 beim zuständigen Kriminalkommissariat 35. Rückfragen bitte an:
Polizei Bonn
Pressestelle
Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202www.polizei-bonn.de
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Bonn