POL-BOR: Gronau – Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Gronau (ots) – (fr) Am Freitag kontrollierten Polizeibeamte einen in Gronau wohnhaften 27-jährigen Autofahrer. Dieser versuchte vergeblich, die Beamten durch die Angabe falscher Personalien zu täuschen. Der Grund stellte sich schnell heraus – der 27-Jährige hat keinen Führerschein.

Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten Strafverfahren gegen den 27-Jährigen sowie gegen den 20-jährigen Fahrzeughalter, ebenfalls in Gronau wohnhaft, ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories