POL-E: Essen: Polizei sucht EC-Karten Betrüger – Fotofahndung

Essen (ots) – 45143 E-Altendorf: Am 25. November, um 0:45 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einer 90-jährigen Geschädigten auf dem Weihnachtsmarkt in Essen ihre EC-Karte. Der Unbekannte hob mehrfach an einem Bankautomaten an der Altendorfer Straße, Ecke Helenenstraße und in den Niederlanden Beträge in vierstelliger Höhe ab. Dabei filmte die Sicherheitskamera den Täter. Mit der Veröffentlichung der Fotos erhofft sich die Polizei Hinweise von der Bevölkerung. Wer kann Angaben zur abgebildeten Person machen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter Telefonnummer 0201/8290 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories