POL-EN: Wetter – Tätlicher Angriff an Bushaltestelle

Wetter (ots) – Am 08.03.2017, gegen 11.00 Uhr, griff eine männliche Person an einer Bushaltestelle an der Grünewalder Straße einen wartenden 51-jährigen Dortmunder tätlich an. Der Mann schlug dem Geschädigten im Beisein mehrerer Personen grundlos mit der Faust ins Gesicht und verletzte ihn leicht. Anschließend entfernte sich der Schläger zu Fuß in Richtung Stevelinger Straße. Der Geschädigte begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 35 Jahre alt, ca. 185 cm groß, kräftige Figur, ungepflegte mittellange blonde Haare, trägt einen dunklen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell