POL-FR: Steinen / Unfall beim Ausparken – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) – Steinen / Unfall beim Ausparken – Zeugen gesucht

Am Donnerstagnachmittag gg. 15.00 Uhr kam es vor einer Apotheke in der Eisenbahnstraße zu einem Unfall. Eine 28-jährige Frau war gerade dabei, mit ihrem Mazda rückwärts aus einer Parkbucht zu fahren. Ihren Angaben zufolge erkannte sie einen auf der Einbahnstraße fahrenden VW Polo und hielt deshalb kurz an. Die 73-jährige Fahrerin des Polos erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr auf den stehenden Wagen der Frau auf. Hierbei zog sich die Fahrerin des Mazdas leichte Verletzungen zu. An den Autos entstand ein Schaden von ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Um den Sachverhalt genau zu ermitteln, sucht die Polizei jetzt Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Tel.: 07627/970250.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dieter Troppmann
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell