POL-K: 170310-3-K Unbekannte brechen in Sportgeschäft ein – Zeugensuche

POL-K: 170310-3-K Unbekannte brechen in Sportgeschäft ein - Zeugensuche
Rolltasche Sher-Wood

Köln (ots) – Hochwerte Inlineskates entwendet

Bei einem Einbruch in ein Sportgeschäft im Kölner Stadtteil Kalk haben unbekannte Täter am 7./8. März 2017 mehrere Dutzend hochwertige Inlineskates erbeutet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von Dienstagabend (19 Uhr) bis frühen Mittwochnachmittag (15 Uhr) verschafften sich der oder die Einbrecher über einen Nebeneingang Zugang zum Treppenhaus des Mehrfamilienhauses an der Remscheider Straße. Von dort hebelten sie die Tür zum Ladenlokal gewaltsam auf.

Im Geschäft entnahmen die Täter etwa 30 Paar Inlineskates der Marken „Bauer“ und „Graf“ aus den dazugehörigen Kartons. Anschließend verstauten sie diese in zwei große Rolltaschen mit den Aufschriften „Bauer“ und „Sher-Wood“. Außerdem wurde ein Laptop und Bargeld aus der Registrierkasse entwendet. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 71, Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell