POL-MA: Dielheim: Unfall in der Haupt-/Bachstraße – ein Verletzter

Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Beim Abbiegen von der Bach- in die Hauptstraße achtete am Donnerstag kurz vor 18 Uhr ein 79-jähriger Peugeot-Fahrer nicht auf den bevorrechtigten Mercedes-Fahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Durch den seitlichen Aufprall krachte der Mercedes gegen ein Hoftor eines Anwesens und zog sich dabei leichte Verletzungen auch zu. Sowohl an beiden Autos sowie an dem Hoftor entstand Schaden, den die Polizei auf fast 20.000 Euro beziffert. Nicht mehr fahrbereit waren Peugeot und Mercedes. Abschleppunternehmen transportierten schließlich beide Autos von der Unfallstelle ab. Der Verursacher sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories