POL-MA: Heidelberg: Ehemaliges Eros-Center durchsucht – 15 rumänische Staatsangehörige festgenommen

Heidelberg (ots) – Nachdem in der vergangenen Woche wieder zahlreiche rumänische Bettler in der Hauptstraße wegen aggressivem Betteln aufgefallen waren, wurde nach einem Hinweis am Donnerstagmorgen das leerstehende ehemalige Eros-Center in der Straße Langer Anger (ehemals Güteramtsstraße) von der Polizei durchsucht. Dabei konnten 15 lagernde rumänische Staatsangehörige angetroffen und festgenommen werden. Nach Feststellung der Personalien und ihrer erkennungsdienstlichen Behandlungen wurden die Personen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Stadt Heidelberg als Eigentümer der Immobilie stellte Strafantrag wegen Hausfriedensbruch. Bei der Aktion waren insgesamt 19 Beamte im Einsatz, die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Heidelberg-Mitte. Das Gebäude wurde anschließend durch die Stadt gegen unbefugtes Betreten gesichert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories