POL-MS: Auffahrunfall auf der Bundesstraße 51

Münster (ots) – Am Mittwochmittag (8.3., 13:05 Uhr) verursachte ein 87-jähriger Münsteraner einen Unfall auf der Umgehungsstraße. Der 87-Jährige war mit seinem Opel Corsa auf der Umgehungsstraße in Richtung Autobahn unterwegs. Nach ersten Ermittlungen fuhr der Senior aufgrund eines Schwindelanfalls auf einen Kleintransporter auf. Der Fahrer des Transporters wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro.

Verfasserin: Vanessa Dirks

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Mirko Stein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories