POL-SE: Halstenbek – Öffentlichkeitsfahndung der Kriminalpolizei nach Einbruch in ein Einfamilienhaus – Wer kennt die Personen auf den Fotos?

Bad Segeberg (ots) – Nachdem es bereits im August 2016 zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Halstenbek gekommen war, veröffentlichen die Ermittler jetzt zwei Videoprints mit der Bitte um Hinweise aus der Bevölkerung.

Der Einbruch ereignete sich in der Zeit vom 19. August 2016 um 10 Uhr bis zum 21. August 2016 um 19 Uhr im Osterrader Weg. Bisher unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam einen Zugang zu dem Objekt, betraten die Räumlichkeiten des Hauses und entwendeten insbesondere Schmuck.

Eine an der Außenwand des Einfamilienhauses angebrachte Videokamera zeichnete zwei entsprechend agierende männliche Personen auf, welche sich wiederholt auf dem betroffenen Grundstück bewegten.

Die Ermittler wenden sich jetzt mit zwei Videoprints an die Öffentlichkeit und bitten unter 04122-954410 um Hinweise zu den auf den Bildern abgelichteten Personen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg
Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories