POL-TUT: (Bad Dürrheim) Unfall fordert 6000 Euro Schaden

Bad Dürrheim (ots) – Einen Verkehrsunfall verursacht hat ein 59-jähriger Daimler-Fahrer am Mittwochabend, gegen 19:00 Uhr, in der Carl-Friedrich-Benz-Straße. Der Mann wollte von einem Parkplatz auf die Straße fahren. Dabei missachtete der 59-Jährige den Vorrang einer 54-jährigen Frau, die just in dem Moment mit ihrem Daimler vorbei fuhr. Beide Autos touchierten sich leicht. Die Folge ist ein Sachschaden von 6000 Euro.

gez. Gero Nüsseler

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell