POL-TUT: (Salzstetten) Feldkreuz umgefahren

Salzstetten (ots) – Zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, ist das steinerne Feldkreuz an der Straße zum Steinbruch Rath umgefahren worden. Vermutlich stieß ein Lkw beim Rangieren gegen das Kreuz und zerstörte es. Der entstandene Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories