POL-TUT: (Schömberg) Auffahrunfall wegen Ampelstop

Schömberg (ots) – Am Mittwoch, um 12.45 Uhr, ist an der Ampel in der Balinger Straße, Einmündung Dautmerger Straße, ein Mercedes ins Heck von einem Ford Focus gekracht. Die Ampel zeigte rot. Der von hinten kommende Mercedes-Fahrer war unachtsam, bemerkte den an der Ampel stehenden Ford zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt zirka 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories