POL-UL: (HDH) Sontheim – Radfahrerin schwer verletzt / Eine 82-Jährige stürzte am Freitag schwer in Sontheim.

Ulm (ots) – Die Frau war kurz vor 10 Uhr mit ihrem Rad auf der Hauptstraße unterwegs. Sie bog nach links in die Schlossergasse ab und stürzte. Trotz Helm erlitt sie schwere Verletzungen. Ersthelfer versorgten die 82-Jährige. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die Polizei in Heidenheim (Tel.: 07321/97520) ermittelt nun wie es zu dem Unfall gekommen ist. Hierbei ist sie auch auf die Hilfe von Zeugen angewiesen. Wer den Unfall beobachtet hat, als Ersthelfer geholfen hat oder sonst sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Ehingen unter der Telefonnummer 07321/97520 zu melden.

+++++++++0443344

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories