POL-VIE: Willich-Anrath: Einbruch in Einfamilienhaus

Willich-Anrath (ots) – Am Mittwoch, zwischen 18:00 und 18:45 Uhr, brachen unbekannte Täter in Anrath auf der Straße Giesgesheide in ein Einfamilienhaus ein. Ein Zeuge beobachtete in diesem Zeitraum vier jüngere Personen, die sich in den rückwärtigen Bereich des Grundstücks begaben. Sie überstiegen dort einen etwa ein Meter hohen Zaun und hebelten anschließend die Metallterrassentür auf. Nachdem die Täter den Zeugen bemerkten, flüchteten sie ohne Beute vermutlich mit einem beigefarbenen Kleinwagen in Richtung Viersen. Der Zeuge konnte weder die Personen noch den Kleinwagen näher beschreiben. Hinweise erbittet das KK 2 unter der Rufnummer 02162/377-0./mr (293)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Michael Radloff
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell