POL-WAF: Ostbevern. Bargeld bei Einbruch erbeutet

Warendorf (ots) – In der Nacht zu Freitag, 10.03.2017, erbeuteten unbekannte Täter bei einem Geschäftseinbruch auf der Hauptstraße in Ostbevern Bargeld. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Geschäftsräumen. Danach durchsuchten sie die Schränke nach Wertgegenständen. Aus einer vorgefundenen Geldkassette stahlen sie Bargeld. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

more recommended stories